Unterwegs von Mont Saint Michel nach Pointe du Gouin

Unglaublich was sich hier am 28. August 2015 in Mont Saint Michel abspielt!

Tausende Parkplätze, Busse wo die Besucher hin- und herfahren. Zum Glück sind wir um 10h eingetroffen und trotzdem haben wir überfüllte Gassen angetroffen. 2h später eine Menschenschlange bewegt sich zum Berg und wir staunen, wie dies jetzt in den Gassen aussehen wird? Das Treppensteigen zum höchsten Punkt kostet 9 EUR, haben wir ausgelassen, zu viel Volk unterwegs! Für die vielen Museen musste überall Extraeintritt bezahlt werden und die 2h Parking haben 12.50 EUR gekostet.

Die Schlange bei der Bushaltestelle wird immer länger...

 

Hirel