top of page
Perth
30.12.2016 - 5.01.2017
Freitag 30. Dezember 2016
Nach einer kurzen Nacht, Tagwache war um 4h, gings mit dem Taxi zum nahen Flughafen. Nach einem Flug von 3 1/2 h und einer Zeitverschiebung von 2 1/2 h sind wir vor 8h in Perth gelandet. Wiederum mit dem Taxi ins Hotel und da die Zimmer noch nicht fertig waren gleich mal in die Stadt gelaufen.
Samstag 31. Dezember 2016
Auch am letzten Tag vom Jahr sind wir wieder fleissig unterwegs. Gleich beim Hotel das WACA-Ground Stadion wo das heimische Cricket-Team beheimatet ist, besuchen den Botanischen Garten Kings Park, versuchen einen Ausflug nach Rottnest Island zu buchen, was erst am 3. Januar wieder möglich sein wird. Auf dem Rückweg einen kleinen Einkauf beim Chinesen, was ja auch immer wieder ein Erlebnis ist in einem solchen Lebensmittelgeschäft einzukaufen.
Freemantle
Sonntag 1. Januar 2017
Ausflug nach Fremantle
Am Morgen haben wir noch versucht Tickets für den Hopman-Cup mit Roger Federer zu ergattern, leider ohne Erfolg, was ja logisch ist, wenn 6000 Australier schon das Training besuchten. Schade, wäre sicher ein tolles Erlebnis gewesen.
Dann ab zum Bahnhof um die Zugsbillette zu lösen und die Information am Schalter lautete, wir müssten ein Family Dailyticket lösen! Dies hat uns für die 40 Minütige Zugsfahrt retour AUD 12.60 gekostet, also keine Fr. 10.- für uns beide!
In North Fremantle ausgestiegen um nach Fremantle zu laufen. Leider dann der falsche Weg genommen und 2.5km am Meer entlang in eine "Sackgasse" marschiert. Tja, haben dann Autostopp gemacht und ein älterer Herr hat uns dann schön bis zum Bahnhof Fremantle chaufiert und noch einige Tipps mit auf den Weg gegeben.